Post von Krissi jetzt Sisa

Liebes APRAM-Team,

Jetzt bin ich schon vier Monate in meinem neuen Zuhause, und möchte euch ein riesiges Dankeschön schicken. Hier habe ich meine eigenen Menschen und ein gemütliches Zuhause, außerdem ist das Wetter viel besser, so schön kalt. Jetzt weiß ich endlich, wofür ich dieses dicke Fell habe :-) Außerdem gibt es hier einen schönen Wald mit einem Bach wo ich frei laufen darf. Schwimmen mag ich zwar nicht, aber man kann prima drüber springen und wild drumrum rennen und Frauchen nass spritzen. Frauchen sagt immer, es wird kalt und wir müssen langsam nachhause, das kann ich überhaupt nicht verstehen. Von mir aus könnten wir den ganzen Tag draußen bleiben, mit Streichelpausen und genug Leckerli, selbstverständlich.