Himmelsboten

Abschied von Charly - ehemals Dedo

Liebes Apram-Team,

Unser geliebter Charly (ehemals Dedo) hat die Regenbogenbrücke überquert.

Nach langer Krebserkrankung haben wir dich auf deiner letzten Reise am 18. September begleitet.

Der Schmerz ist unbeschreiblich.

11 Jahre lang warst du unser Freund und Begleiter. Nun mussten wir dich schweren Herzens gehen lassen.

Wir haben alles versucht den Krebs auf zuhalten. Doch am Ende war er doch stärker. Wie Tapfer du bei jeder Untersuchung warst. Und hast uns dennoch danach deine volle Liebe und Zuneigung spüren lassen.

Lieber Charly… du hinterlässt ein großes Loch. Wie vermissen dich so unendlich. Deine Nachbarn, deine besten Freunde Scotty, Juppi, Luna und alle die du im Arboretum in Eschborn kanntest,

vermissen dich und wünschen dir eine gute Reise.

In Liebe und bis bald dein Christian und Torsten

04.10.2018